Impressum
Editorial  |  Redaktion  |  Förderer  |  Links  |  Newsletter  |  RSS  |  Archiv
Runde 11: Joker
Mr. Clubs:
Joker, der: Ist ein spezieller Typus des Antagonisten. Obwohl er nur ein narratives Element zu sein scheint, ist er doch viel mehr: Er ist das spielinterne Spiegelbild des Spielers, da sowohl der Joker als auch der Spieler 'Wahnsinnige' sind.
Mr. Diamonds:
Joker, der: Jedes Computerspiel überführt etablierte, men-schliche Ideen und Erfahrungen in neue, digitale Kontexte. Aber nur wenige Computerspiele meistern diese Art des Humors, werden zum Joker und konfrontieren den Spieler mit seinen Vorurteilen und Tabus.
Mr. Spades:
Joker, der: Ist ein Geschöpf des Spiels, ein ihm immanenter Regelbruch, eine Lücke in seinem geschlossenen System. Das gewisse Etwas, dass das Spiel in Bewegung bringt, es spannend und seinen Ausgang ungewiss macht.
Mr. Hearts:
Joker, der: Er bringt das anarchische Element ins Spiel. Er ist ein Paradoxon, der die innere Logik des Spiels außer Kraft setzt. Er macht die Dinge im wahrsten Sinne des Wortes unbere-chenbar.